Allgemeines

Gründung:

Die TTG Störmede – Langeneicke 2000 wurde wie man dem Namen schon entnehmen kann im Jahr 2000 gegründet.
Momentan nehmen 3 Herren- und eine Schülermannschaft am aktiven Spielbetrieb teil. Auch außerhalb der Halle unternehmen die Mitglieder der neuen Spielgemeinschaft vieles miteinander. Ob beim Kegeln, Fahrradtour, Grillparty, Herbstwanderung oder der Weihnachtsfeier.

Zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel finden traditionell die Dorf & Vereinsmeisterschaften statt, bei denen auch die Hobbyspieler das sportliche Erfolgserlebnis suchen.

Fazit:

Ihr seht also, dass wir uns nicht nur an der blauen Platte treffen, sondern auch die Geselligkeit GROß schreiben!

Unsere Geschichte:

Die TTG Störmede – Langeneicke 2000 geht aus der Tischtennisabteilung des SuS Störmede und dem Tischtennisverein DJK Langeneicke hervor.

Störmede:

Die Abteilung Tischtennis ist schon seit 1974 ein fester Bestandteil des SuS Störmede. Die bislang erzielten Erfolge können sich durchaus sehen lassen.

Langeneicke:

Natürlich wurde auch in Langeneicke der Tischtennissport sehr groß geschrieben.

Comments are closed.